Der Kroko Trend im Herbst

Wenn die Blätter fallen

Der Herbst hat uns voll im Griff. Auf goldene Tage mit kühler, frischer Luft folgen regenverhangene, an denen man gar nicht vor die Tür möchte.

Aber es hilft nichts – raus muss man. Und das am besten in wetterfester Kleidung und im modischen Look. So richtig perfekt wird das herbstliche Outfit erst mit der passenden Tasche. Die aktuell angesagten dunklen Nuancen der Mode, von Bordeaux über Blau und Grün bis hin zum obligatorischen Schwarz spiegeln sich auch in den Taschenkollektionen der Saison wider. Optische Hingucker sind Ocker oder Silber. Akzente setzen Farbkombinationen, Materialmix oder kleine Schmuckdetails.

 

Das Trend-Piece im Herbst: Die Kroko Tasche

Ganz oben auf der Materialliste für Taschen stehen in der aktuellen kalten Jahreszeit Kroko-Optiken. Nein, keine Sorge: Für diese muss kein Tier sterben – und schon gar kein Krokodil! In aufwändigen Verfahren werden die Materialien, die für die neuen Lieblingstaschen verwendet werden, maschinell geprägt, und zwar so präzise, dass man sie von einer echten Krokodilhaut gar nicht unterscheiden kann. Die Muster können dabei quasi endlos variieren. Es gibt feinste Schlangenprints, bei denen man fast glaubt, man habe es mit einer echten Python zu tun, oder auch roughere Varianten, die aussehen und sich anfühlen wie Eidechse oder eben ein echter Krokodilrücken. Ein bisschen Exotik darf ruhig sein, wenn es draußen matschig und dunkel ist! Ob in matt, aus glänzendem Glattleder oder in glänzendem Lack, ob in leuchtendem Bordeaux oder zurückhaltendem Grau – diese Taschen muss man einfach lieben! Je nach Ausführungen präsentieren sich die aktuellen Taschenformen modisch-elegant oder eher casual.

 

Wie kombiniert man nun die Kroko Bag?

Ein sehr schöner klassischer Look, der durch eine Krokotasche perfektioniert wird, besteht aus Rollkragenpullover und knielangem Rock, blickdichten Strumpfhosen und Langschaftstiefeln. Darüber ein knielanger Kuschelmantel. Schal nicht vergessen – und die Tasche! Der Look ist Ton-in-Ton ebenso schön wie mit Farbkombinationen: Schwarz zu Bordeaux, Grau zu Ocker. Dunkelblau zu Grau. Perfekt wirken die edlen Kroko Tasche übrigens, wenn sie auf die Farbe der Schuhe und Stiefel abgestimmt sind. Der Krokostiefel zur Krokotasche? Das ist ein unschlagbares Duo!

 

Nicht nur optisch ein Hingucker

Wie das so ist, trägt Frau ihre Tasche zwar, weil sie einfach schön ist, darüber hinaus ist das feine Accessoire aber auch Behälter und Transportmittel für allerlei Utensilien, vom Handy bis zum Lippenstift und vom Notizbuch bis zum Portemonnaie. Die Kroko Tasche gibt es zum einen als klassische Umhängetasche, die über der Schulter, aber auch „cross body“ getragen werden kann, jedoch auch in zahlreichen anderen Größen und Ausführungen und wird somit dein perfekter stylischer Begleiter für jeden Anlass. Finde dein perfektes Kroko Accessoire, egal ob Tasche oder stylisches Portemonnaie, bei uns auf Taschen24.de in unseren Kategorien Taschen und Geldbörsen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen